Zum Inhalt springen.
Zum Seitenanfang springen.
Sie befinden sich genau hier: Home > Computer > Coding > SQL .

SQL (Structured Query Language):


SQL SQL ist eine Datenbanksprache die es ermöglicht, Daten abzufragen, einzufügen oder zu löschen. SQL gibt es schon seit 1986 und ermöglich als verbreiteter Standard die einfache Kommunikation mit vielen Datenbanksystemen.

Testserver / Musterdaten
Ansichten speichern im Gegensatz zu Tabellen die Daten nicht physikalisch, sondern nur die Abfrage um die Daten anzuzeigen. Der Quelltext um eine Ansicht abzuspeichern, sieht so aus:
CREATE VIEW V_Statistik AS
SELECT tabAnrede.Anredetext, Count(tabKunden.AnredeID) as 'Anzahl'
FROM tabKunden, tabAnrede
WHERE tabAnrede.AnredeID = tabKunden.AnredeID
GROUP BY tabAnrede.Anredetext WITH CUBE

Eine solche VIEW kann dann auch in weiteren Abfragen verwendet werden. Es wird zunächt eine VIEW für alle Umsätze erstellt: CREATE VIEW VIEW_Umsatz AS
SELECT AuftragsNr,
ArtikelNr, Bezeichnung,
Warengruppe,
Menge,
EK,
FK,
Menge * EK AS Nettoumsatz,
Menge * FK AS Bruttoumsatz
FROM tabAuftragDetails, tabArtikel
WHERE tabArtikel.ArtID = ArtikelNr

Anschließend wird diese VIEW für eine weitere Abfrage benutzt: SELECT
AuftragsNr,
SUM(Nettoumsatz) AS "NettoUmsatzAuftrag",
SUM(Bruttoumsatz) AS "BruttoUmsatzAuftrag"
FROM VIEW_Umsatz
GROUP BY AuftragsNr

Neben SQL-Statements interessiere ich mich auch für den MSSQLServer.
Hier habe ich die Zertifizierung 70-432:
SQL

Wenn Sie Fragen, Hinweise, Kritik oder Anregungen haben, schreiben Sie mir doch einfach.

Marvin Nassowitz / www.nassowitz.de